Gesundheit

admin 23. Februar 2014 Kostenlosen Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen drug

Dänemark-basierte Nuevolution Unterzeichnung einer exklusiven Lizenzvereinbarung mit einer Tochtergesellschaft von Merck, für niedermolekulare verbindungen targeting-einem unbekannten Ziel in der Zelle für die Verwendung als führt Merck in der Arzneimittelforschung und-Entwicklung.

Als Teil des Deals, das ist die zweite Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen Merck erhält exklusive Rechte für die weitere Entwicklung und Vermarktung der Substanzen.

Für bestimmte präklinische, klinische und vereinbart kommerzielle Meilensteine, Nuevolution erhalten eine unveröffentlichte Vorabzahlung und Meilenstein-Zahlungen.

Darüber hinaus Nuevolution auch Anspruch auf Lizenzgebühren auf den kommerziellen Verkauf von zugelassenen Produkten.

Die beiden Unternehmen nicht bekannt gegeben, weitere finanzielle details der Vereinbarung.

Nuevolution CEO Alex Gouliaev sagte, die Vereinbarung ist die erste pre-klinischen compound-out-licensing-Vereinbarung für das Unternehmen.

„Es markiert die sofortige Umsetzung der von uns gewählte Strategie, um sowohl den Zugang zu unserer Technologie sowie aus-Lizenz führt, gekennzeichnet durch die Verwendung des Chemetics-Plattform“ Gouliaev sagte.

„Wir sind sehr erfreut zu sehen, dass die verbindungen weiter entwickelt wird von Merck.“

Die Vereinbarung erlaubt Nuevolution, um seine neue Strategie zu transformieren von einer Technologie-Plattform des biotech-Unternehmens an einen lead-compound-Entwicklung Unternehmen, das neue Produkte zu verbessern Zukunft Gesundheit Behandlungen der Patienten.

Um zu ermitteln, klein-Molekül Droge Kandidaten für eine therapeutisch wichtige Ziele, Nuevolution gilt seine Chemetics drug-discovery-Technologie, die mithilfe der neuen DNA-Kennzeichnung zu ermöglichen kleinen Molekül-screening in einem beispiellosen Umfang für Blei discovery.

Nach Angaben des Unternehmens, die Technologie ermöglicht eine effiziente screening von Milliarden von Molekülen gegen biologische Ziele. „Es markiert die sofortige Umsetzung der von uns gewählte Strategie, um sowohl den Zugang zu unserer Technologie sowie aus-Lizenz führt, gekennzeichnet durch die Verwendung des Chemetics-Plattform.“

Das Unternehmen hat patentierte seine Chemetics-Technologie und hält eine große validiert patent-portfolio in der it-Bereich.

Nuevolution Vorsitzender Stig Løkke Pedersen sagte: „Die auslizenzierung von Substanzen stellt die beste Zukunft Quelle für nachhaltiges Wachstum für das Unternehmen.

„Es ist sehr ermutigend zu sehen, bestehende Partnerschaften entwickeln sich zu langfristigen Beziehungen.“

Nuevolution Partner seine Technologie mit Pharma-und Biotechnologie-Unternehmen, und trat in drug discovery Vereinbarungen mit Merck, Novartis, Boehringer Ingelheim, Cancer Research Technology und The Institute of Cancer Research.

Zusätzlich, Lexicon Pharmaceuticals, GlaxoSmithKline und Novartis haben auch unterzeichnet Technologie-Lizenz-Vereinbarungen mit Nuevolution.

Das Unternehmen ist auch die Teilnahme an einer wissenschaftlichen joint-venture-Konsortium (Nuevolution, Duke University, Howard Hughes Medical Institute, Lexicon Pharmaceuticals), die sich auf GPCR ist.

Derzeit ist das Unternehmen in der optimierungsphase für verbindungen identifiziert, die im Rahmen eines joint-venture-Konsortium zwischen Nuevolution, EpiTherapeutics, ExpreS2ion die Biotechnologien und die BRIC-Fokus auf die Epigenetik.

Bild: Chemetics stellt die ultimative fragment based drug discovery-Technologie. Foto: mit freundlicher Genehmigung von freedigitalphotos.net. Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Schließen Umfrage Schließen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.