Gesundheit

admin 3. Januar 2014, Kostenlose Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen vaxenta

US-amerikanische Vaxenta Biotechnologie patent cooperation treaty (PCT -) Anmeldung (SN: PCT/US13/55632) mit der World Intellectual Property Organization (WIPO) für die Entwicklung einer neuartigen Impfung Therapie für die Behandlung von Krebs.

Die Einreichung der internationalen patent mit dem Titel ‚Plazenta-Impfung Therapie für Krebs“, ermöglicht es dem Unternehmen, weiter verfolgen Phasen der Entwicklung, während die Sicherung der wichtigsten geistigen Eigentums Priorität Termine in der Immuntherapie Bereich.

Am 19 August 2013, wurde das patent eingereicht, die die Priorität Datum der 20. August 2012, basiert auf der vorläufigen Anmeldung.

Die PCT-Anmeldung wird es dem Unternehmen ermöglichen, Priorität Rechte an geistigem Eigentum in mehr als 140 Ländern sowie Erleichterung der internationalen expansion.

Progressive Forschung hat dazu geführt, Vaxenta Entdeckung und Entwicklung neuartiger immuntherapeutika Impfstoff namens XenUvaX, die derzeit in späten Phasen der pre-klinischen Tests für die Behandlung von Krebs.

Pre-klinische Studien an Nagetieren mit beiden Dickdarm-und Melanom-Modelle gezeigt, reproduzierbare Ergebnisse bei verschiedenen Krebs-Indikationen mit dem gleichen Produkt.

Das Unternehmen plant, Ziel-Melanom-als erste Indikation für XenUvaX, während die Ausweitung der Forschung zu zählen Prostata -, Eierstock -, Brust -, Blasen-und Lungenkrebs.

Durch die erfolgreiche Fertigungs -, Forschungs-und FDA-Einreichungen Vaxenta will erweitern Behandlung basierend auf den Zustand des Körpers während der Schwangerschaft.

Vaxenta Gründer und CEO Boris Markosian sagte, die Fähigkeit des Produkts, um zielgerichtet immunevasion Mechanismen, die von tumourous Wachstum wird erwartet, um zu revolutionieren die Branche Therapien werden maßgeschneiderte in Richtung jedes einzelnen.

Die Behandlung basiert auf strukturellen und molekularen Homologien zwischen Plazenta und Krebs Zellen. Die Erfindung offenbart Methoden der Stimulierung einer Immunantwort auf Krebs Gewebe und biologische Effektoren verwendet, die von Tumoren, um die Niederlage der Gastgeber, insbesondere durch Immunisierung. „Pre-klinischen Studien an Nagetieren mit beiden Dickdarm-und Melanom-Modelle gezeigt, reproduzierbare Ergebnisse bei verschiedenen Krebs-Indikationen mit dem gleichen Produkt.“

XenUvaX wurde geschaffen, basierend auf Gemeinsamkeiten, die in immun-modulation nach Prüfung der Systeme, die verwendet werden, zum Schutz des fetalen Wachstums.

Die Firma ist Forschung festgestellt, dass Proteine, die im Immunsystem-Unterdrückung einzigartig sind, zu Plazenta-Gewebe und haben auch festgestellt, deutlich in bestimmten Tumor-Wucherungen.

Nach Angaben des Unternehmens, Behandlung, re-weckt das Immunsystem und hilft, es zu erkennen ausländischen Marker vorgestellt, die auf Krebs-Zellen, in einer Anstrengung, um sicher und natürlich Krebs besiegen.

Diese Gemeinsamkeiten haben sich als wirksam erwiesen bei der Verringerung Krebswachstum in Tiermodellen, die Verhinderung von Angiogenese, und stoppen die Metastasierung.

Darüber hinaus, die Behandlung funktioniert wie eine prophylaktische, die verabreicht werden kann, entweder bevor oder nachdem ein Tumor erkannt worden ist.

Vaxenta Pläne zur weiteren Förderung der Forschung im Bereich Immuntherapie und entwickeln eine biologische alternative zu den aktuellen Chemo-und Strahlentherapie Ansätze in der nahen Zukunft.

Bild: XenUvaX Verabreichung in Mäusen mit Melanom resultierte in der Reduktion des Tumorwachstums, verglichen mit Tieren, die Kochsalzlösung Kontrolle. Grafik: mit freundlicher Genehmigung von Vaxenta Biotechnologien/Business Wire. Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Schließen Umfrage Schließen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.