Gesundheit

Moffitt Cancer Center Forscher haben herausgefunden, dass ein protein namens TBK1 spielt eine wichtige Rolle im Prozess der Zellteilung, vor allem in einem Stadium, genannt Mitose.

Zellen gehen durch einen sehr geregelten, geordneten Prozess zu teilen und zu vermehren, der sogenannten Zellzyklus. Nach der elterlichen Zelle, die DNA repliziert wird, werden die duplizierten DNA und zellulären Organellen getrennt in zwei Tochterzellen während der Mitose. Eine angemessene Kontrolle des Zellzyklus ist notwendig, um sicherzustellen, dass die entstehenden Tochterzellen vererben identische Kopien der DNA.

So, die Einleitung und Abschluss der einzelnen Zellzyklus-phase hat zahlreiche checks and balances, um sicherzustellen, dass die DNA-Replikation und Chromosomen-Trennung auftreten, richtig. Jede Abweichung in diesen Prozessen führen könnte, die zu Zellen, die nicht die richtige Anzahl von Chromosomen, die beschleunigen könnte tumor-initiation und-progression. Eine solche präzise Regelung des Zellzyklus verloren in der Krebs-Zellen.

TBK1 bekannt ist, dazu beitragen, Lungenkrebs Entwicklung. Es hat sich gezeigt, um eine Rolle im überleben der Zelle, der Immunität und Maligne transformation. TBK1has gezeigt worden, um bestimmte Proteine in der Mitose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.