Gesundheit
Übergewichtige Frauen, Geschult In Der Stressbewältigung Und Achtsam Essen Zur Eindämmung Der Gewicht Gewinnen

Viele fürchten, an Gewicht während der Ferienzeit, aber es gibt vielleicht Hoffnung für diejenigen, die finden, dass stress bewirkt, dass Sie zu erreichen, noch einem anderen helfen, der Urlaub goodies.

In einer Studie durch UCSF-Forscher online veröffentlicht in der Zeitschrift Adipositas, mastering einfach bewusst Ernährung und stress-Abbau-Techniken, half verhindern, dass Gewicht zu gewinnen, auch ohne Diät.

Frauen in der Studie, die erlebt hat, die größte Reduktion im stress dazu tendiert, die am Verlust der tiefen Bauchfett. Zu einem höheren Grad als Fett liegt direkt unter der Haut, das Fett im Bauchbereich zugeordnet ist, die mit einem erhöhten Risiko für die Entwicklung von Herzkrankheiten oder diabetes.

„Du bist Schulung des Geistes zu bemerken, aber nicht automatisch reagieren, basiert auf gewohnheitsmustern – nicht zu erreichen für einen Schokoriegel in Antwort auf das empfinden von Wut, zum Beispiel,“ sagte UCSF-Forscher Jennifer Daubenmier, PhD, von der Osher Center for Integrative Medicine. „Wenn Sie zuerst erkennen, was Sie fühlen, bevor Sie handeln, Sie haben eine größere chance, eine weisere Entscheidung.“

Daubenmier führte die aktuelle Studie mit UCSF-Psychologe Elissa Epel, PhD. Die Studie, online veröffentlicht im Oktober, ist Teil der Laufenden UCSF-Forschung, wie stress und stress-Hormons cortisol verbunden sind, Essverhalten, Fett und Gesundheit.

Die Frauen, die teilgenommen haben, waren nicht auf die Kalorien zählen, Diäten. Stattdessen 24 der 47 chronisch gestressten, übergewichtigen und fettleibigen Frauen waren nach dem Zufallsprinzip zugewiesen Achtsamkeit Ausbildung und Praxis, und die anderen 23 diente als Kontrollgruppe. Obwohl keine Diäten verschrieben wurden alle Teilnehmer nahmen an einer Sitzung über die Grundlagen der gesunden Ernährung und Bewegung.

Die Ausbildung umfasste neun wöchentliche Sitzungen, jeweils 2 1/2 Stunden, in denen die Frauen gelernt, stress-Abbau-Techniken und wie Sie mehr bewusst zu sein von Ihrem Essen durch die Anerkennung von körperlichen Empfindungen – einschließlich hunger, fülle und Geschmack-Zufriedenheit. In Woche sechs nahmen Sie an einem intensiven sieben Stunden, Stille meditation Rückzug.

Sie wurden gebeten, beiseite 30 Minuten pro Tag für die meditation, übungen und üben Achtsames Essen während der Mahlzeiten. Forscher verwendeten eine wissenschaftlich geprüften Umfrage, um zu Messen, psychischer stress, vor und nach der vier-Monats-Studie und nahmen die Frauen die Fett-und Cortisolspiegel.

Die UCSF-Forscher suchten nach Veränderungen in der Höhe der tiefen abdominal-Fett und Gewicht. Sie haben auch gemessen die Sekretion von cortisol kurz nach dem Erwachen, eine Zeit, wenn die cortisol-peaks in diejenigen, die unter chronischem stress.

Cortisol-Sekretion wird in einem täglichen Zyklus und in der Regel steigt, wenn wir Erwachen. Aber-Sekretion auch ausgelöst durch die realen und wahrgenommenen Gefahren. Wenn wir aufwachen, antizipieren Sie die Ereignisse des Tages, und erleben Sie diese Gedanken als zu stressig, cortisol-Sekretion kann spike noch höher, sagte Daubenmier.

Bei den Frauen in der Behandlungsgruppe, Veränderungen in der Körperwahrnehmung, chronischem stress, cortisol-Sekretion und Bauchfett waren eindeutig miteinander verknüpft. Diejenigen, die hatten größere Verbesserungen im hören auf Ihre Körper-Hinweise oder größeren Kürzungen in stress oder cortisol, erlebt die größten Reduzierungen im Bauchfett.

Unter der Untergruppe der übergewichtigen Frauen in der Studie, diejenigen, die erhalten dem Achtsamkeitstraining hatte erhebliche Rückgänge in cortisol nach dem Erwachen und auch gepflegt Ihrer gesamten Körper Gewicht, im Vergleich zu Frauen in der Warteliste-Gruppe, die hatte stabilen cortisol-Spiegel und fuhr Fort, Gewicht zu gewinnen.

Die stress-Reduzierung und aufmerksam-Essen Techniken, die in der Studie angepasst wurden, von Methoden entwickelt, die vor drei Jahrzehnten von Jon Kabat-Zinn, PhD, der erste Direktor der Stress Reduction Clinic an der University of Massachusetts Medical School und Gründungsmitglied des Cambridge Zen Center. Die achtsam-Essen Techniken, die in der UCSF-Studie sind Teil eines größeren Programms des achtsamen Essen, entwickelt von Jean Kristeller, PhD, von der Indiana State University.

„In dieser Studie haben wir versucht zu kultivieren die Fähigkeit der Menschen, um die Aufmerksamkeit auf Ihre Empfindungen von hunger, fülle und Geschmack-Zufriedenheit als Leitfaden für die Begrenzung, wie viel Sie Essen,“ sagte Daubenmier. „Wir haben versucht, zu reduzieren, Essen in Reaktion auf Emotionen oder externe Reize, die in der Regel fahren, übermäßiges Essen Verhalten.“

Daubenmier, sagte die kleine Studie ist vorläufig und müssen noch bestätigt werden in Laufenden follow-up-Forschung. Darüber hinaus, wenn die gesamte Studie-Gruppe wurde in die Analyse einbezogen übergewichtigen sowie adipösen Frauen – die Forscher fanden keine signifikanten Unterschiede in der Gewichtsveränderung zwischen Frauen, die praktizierte Stressbewältigung und achtsam Essen und diejenigen auf der Warteliste.

In einem separaten, noch Laufenden Studie mit niedrigeren Einkommen, schwangere Frauen, die übergewichtig sind, Epel, Daubenmier und Kollegen unterrichten ähnlich achtsam Essen-Techniken. Die Schwangerschaft ist eine Zeit, wenn schwere neigen Frauen dazu zu gewinnen, eine übermäßige Menge an Gewicht, und später fällt es sehr schwer, es zu verlieren. Darüber hinaus übermäßige Gewichtszunahme während der Schwangerschaft kann dem baby Schaden der Gesundheit.

„Wir sind dazwischen an einem kritischen Punkt, wenn die Gesundheit der nächsten generation gestaltet wird,“ Epel sagte. „Wir hoffen auf die Verbesserung der Gesundheit beider Mütter und Ihrer Babys.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.