Gesundheit
Vaginalen Progesteron-Gel Erstreckt Schwangerschaft, Senkt Preemie Preisen

Progesteron, ein natürlich vorkommendes Hormon, das auch als vaginal-gel, reduziert die rate der Frühgeburten bei Frauen, die noch einen kurzen Gebärmutterhals, die ein Risikofaktor bei dieser Art der Fälle. Progesteron, in Wesen, können zu verlängern der Schwangerschaft.

Die Studie ergab, dass Säuglinge geboren, um Frauen, die empfangen hatte, Progesteron waren weniger wahrscheinlich zu entwickeln, respiratory distress-Syndrom, eine Atmung auftretende Komplikation bei Frühgeborenen.

Roberto Romero, M. D., Programm-Leiter für Perinatologie Research und Geburtshilfe und Leiter der Perinatologie Research Branch, erklärt:

„Unsere Studie zeigt, dass Progesteron-gel reduziert die rate von frühen Frühgeburten, die weniger als 33 Wochen, bei Frauen mit einem kurzen Gebärmutterhals. Frauen mit einem kurzen Gebärmutterhals können identifiziert werden, durch eine routine-Ultraschall-screening. Einmal identifiziert, Sie könnten angeboten werden, die Behandlung mit Progesteron.“
Progesteron ist natürlich das von den Eierstöcken in die zweiten zwei Wochen des Menstruationszyklus. Progesteron wurde auch verwendet als Therapie für PMS-Syndrom und Frauen mit Unfruchtbarkeit oder häufigen Fehlgeburten. Progesteron wird in den Eierstöcken während der Menstruation sind Frauen und durch die Plazenta während der Schwangerschaft. Über 20-25 mg Progesteron produziert pro Tag während einer Frau monatlichen Zyklus und bis zu 300-400 mg täglich produziert wird, während der Schwangerschaft. Progesteron ist ein Vorläufer für die meisten Steroidhormone und führt eine Vielzahl von verschiedenen Funktionen.

Säuglinge, die geboren Frühgeborene haben ein hohes Risiko eines frühen Todes und eine lange Gesundheit und Entwicklungsstörungen. Im Jahr 2005 waren es 12,9 Millionen Frühgeburten weltweit. In den Vereinigten Staaten, 12.8% der Kinder geboren wurden Frühgeborene im Jahr 2008. Frühgeborene sind einem erhöhten Risiko für den Tod im ersten Jahr des Lebens, und Atemprobleme, zerebrale Lähmung, Lernbehinderungen, Blindheit und Taubheit.

Dr. Romero erklärte, dass Progesteron ist ein natürlich vorkommendes Hormon, das wesentlich zur Erhaltung der Schwangerschaft und einem kurzen Gebärmutterhals ist gedacht, um ein Zeichen für einen möglichen Mangel an Progesteron.

Progesteron wirkt zu stabilisieren, das Gewebe Auskleidung der Gebärmutter (endometrium). Wenn es fehlt oder niedrigen, unregelmäßigen und starken Regelblutung tritt oft nach einer Periode ohne Blutung. Somit Progesteron wird verwendet, um zu verhindern, dass diese Unregelmäßigkeit der Blutung, wenn es kontinuierlich. Wenn auf der anderen Seite, ein einmaliger bolus von Progesteron gegeben wird, wie mit einem Schuss oder mit nur 5 Tage Tabletten, dann die fallende Progesteron-Spiegel wird tatsächlich dazu führen, dass eine östrogen-grundiert endometrium zu langsam und daher starten Sie eine Menstruation.

Zu viel Progesteron verursacht oft Müdigkeit und auch Sedierung. Diese Nebenwirkung kann vorteilhaft sein, in eine Frau, die hat Epilepsie oder auch uterine Reizbarkeit verursachen, Frühgeburt, weil Progesteron in hohen Dosen kann eine Verringerung epileptischer Aktivität und Kontraktionen der Gebärmutter.

Progesteron neigt zur Förderung der vaginalen Trockenheit durch das entgegenwirken der Wirkung auf die Schmierung von östrogenen. Es kann auch verringern die Menge der menstruation oder blockieren Sie Sie vollständig durch die Umkehrung östrogen-Wirkung auf das Wachstum der Gebärmutterschleimhaut. Wenn eine Frau hat aufgehört mit der Menstruation auf Geburtenkontrolle-Pille die Gestagen-Komponente muss verringert werden, wenn die Monatsblutung ist wünschenswert.

Klicken Sie auf den link für die volle 52-seitigen Bericht.

Quelle: Wiley Online Library

Geschrieben von Sy Kraft, B. A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.