Gesundheit
Neue Erkenntnisse Über Das, Was Frauen Erwarten Können, Nach Brustvergrößerung

Ninety-acht Prozent der Frauen, die sich eine Brustvergrößerung Chirurgie sagen, dass die Ergebnisse erreicht oder übertroffen Ihre Erwartungen, nach einer prospektiven outcome-Studie, veröffentlicht in der Mai-Ausgabe der Plastische und Rekonstruktive Chirurgie®, der offiziellen medizinischen Zeitschrift der American Society of Plastic Surgeons (ASPS).

Frauen berichten auch von Verbesserungen in Selbstwertgefühl und Lebensqualität nach Brust-augmentation, laut der Studie von ASPS Mitglied Chirurg Dr. Eric Swanson, ein plastischer Chirurg in eigener Praxis in Leawood, Kan. Die Studie fügt hinzu, qualitativ hochwertige Informationen hinsichtlich der zu erwartenden Ergebnisse nach der Brustvergrößerung, einschließlich der recovery-Zeit-und psychologische Vorteile.

98 Prozent der Frauen Zufrieden mit Brustvergrößerung-Ergebnisse

Die Studie bewertet 225 aufeinanderfolgende Frauen, die wieder für interviews mindestens einen Monat nach Brustvergrößerung über einen fünf-Jahres-Zeitraum. Interviews umfasste Fragen über die Erhebung, Ergebnisse, Komplikationen und psychischer Auswirkungen.

Der Durchschnittliche patient war 34 Jahre alt, und die Mehrheit der Frauen erhielt Kochsalzlösung gefüllte Brustimplantate unter den Muskel platziert. Der Durchschnittliche Implantat-Volumen 390 cc.

Auf einer 10-Punkte-Skala, die Frauen berichteten eine Durchschnittliche Schmerz-score während der Wiederherstellung von 5.9. Im Durchschnitt, die Sie verwendet, Rezept Schmerzen Medikamente für fünf Tage und waren von der Arbeit sieben Tage. Patienten waren, fühlten Sie sich „back to normal“ etwa 25 Tage nach der Operation.

Fünfundachtzig Prozent der Frauen bewerteten Ihre neue Brustgröße „genau das richtige.“ Dreizehn Prozent würden lieber eine größere Größe und weniger als zwei Prozent eine kleinere Größe. Nur ein Prozent äußerten Unzufriedenheit mit Ihrem Narben, die sich meist in der Falte unter der Brust. Fünfundsiebzig Prozent der Frauen bewerteten Ihre Brust Festigkeit „genau richtig.“ Wenn Sie aufgefordert, zu bewerten ist das Ergebnis, dass über die Hälfte der Patienten gab es eine perfekte 10 auf einer Skala von 1 bis 10. Fast alle Patienten (98 Prozent) berichtet, dass die Ergebnisse erreicht oder überschritten Ihre Erwartungen.

Ein gesteigertes Selbstwertgefühl und Andere Psychische Vorteile

Fast 40 Prozent der Befragten Frauen erlebt zumindest zeitweise Nippel Taubheitsgefühl nach der Operation. Anhaltende Taubheit berichteten nur zwei Prozent. Die Komplikationsrate berichtet von den Patienten wurde 10 Prozent. Bei der Frage nach psychologischen Effekten, 92 Prozent der Frauen berichteten, verbessertes Selbstwertgefühl nach der Brustvergrößerung und 64 Prozent Gaben an, eine Verbesserung der Lebensqualität. Vor der Operation, die Mehrheit der Frauen (86 Prozent) waren selbst bewusst über Ihre Brüste. Nach der Operation, nur 13 Prozent waren selbst-bewusst zu werden.

Brustvergrößerung ist die beliebteste kosmetische Chirurgie Verfahren in den Vereinigten Staaten – etwa 286,000 Operationen wurden in 2012, nach ASPS Statistiken. Die Ergebnisse der Studie liefern neue Informationen für Frauen, die erwägen, Brustvergrößerung, besonders in Bezug auf Ihre Erwartungen an die Wiederherstellung und Ergebnisse. „Diese Studie ist wertvoll bei der Bereitstellung von Informationen aus Sicht des Patienten, nicht des Chirurgen“, so Dr. Swanson. „Die Zufriedenheit des Patienten ist die wichtigste Maßnahme der chirurgische Erfolg.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.