Gesundheit
US-Gesundheitssystem letzten Reihen im neuen Bericht

Laut einer neuen performance-Analyse durchgeführt, die durch den Commonwealth Fund, die US-Gesundheitssystem konsequent underperforms, obwohl Sie zu den teuersten in der Welt. Im Vergleich mit 10 anderen Nationen, die UNS die letzten Reihen, als es getan hat in den letzten Jahren “ Studien.

Der Commonwealth Fund ist eine private Stiftung mit einem mission statement, die der Förderung einer „high-performing health care system, erzielt ein besserer Zugang, verbesserte Qualität und höhere Effizienz, vor allem für die Gesellschaft am meisten gefährdeten, einschließlich Menschen mit geringem Einkommen, die nicht versichert, Minderheiten, Amerikaner, junge Kinder und ältere Erwachsene.“

Um dies zu tun, es unterstützt die eigenständige Forschung im Gesundheitswesen Probleme und bietet Zuschüsse zu erleichtern, Verbesserungen Gesundheits-Praxis und-Politik.

Der Commonwealth Fund hat zuvor führten die „Mirror, Mirror“ performance-Analyse in 2010, 2007, 2006 und 2004. In allen Editionen der Studie, die UNS berichtete, dass die schlimmsten gesundheitlichen Folgen für Patienten, und ist in der Nähe der letzten auf Zugang, Effizienz und Gerechtigkeit der Gesundheitsversorgung.

Im Jahr 2014 wird die Zahl der Länder, deren Gesundheitssysteme analysiert wurden in der Studie wurde erweitert, um 11, mit Australien, Kanada, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, Neuseeland, Norwegen, Schweden, Schweiz und das Vereinigte Königreich auch mit.

Die Daten für den Bericht stammen aus drei separaten Erhebungen des Commonwealth Fund über den Zeitraum 2011-2013.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.