Gesundheit
'Strokefinder' Helm ermöglicht schnelle Diagnosen Schlaganfall

Ein Helm, der verwendet Mikrowellen zu untersuchen Hirngewebe gefunden worden ist, genau zu diagnostizieren, die Art von Schlaganfall, die ein patient erlitten hat. Wenn entwickelt, das Gerät könnte dazu führen, eine frühzeitige und genaue Diagnose von Schlaganfällen und verbessern die Behandlung für das, was ist derzeit die 4. höchste Todesursache in den USA.

Nach Angaben der American Heart Association (AHA), es gibt 137,000 Todesfälle pro Jahr aufgrund eines Schlaganfalls. Um 795,000 Amerikaner einen Schlaganfall erleiden jedes Jahr.

Es gibt zwei Arten von Schlaganfall: ischämische Schlaganfälle, die durch eine Behinderung der Strömung von Blut wie ein Blutgerinnsel, und hämorrhagische Schlaganfälle, verursacht durch die Ruptur einer Arterie, ernährt das Gehirn. Beide Arten von Schlaganfall Ergebnis in einem Mangel an Blut in der Lage sein, um das Gehirn des Leidenden.

Das Ergebnis eines Schlaganfalls hängt davon ab, wo der Schlaganfall aufgetreten ist, und wie viel des Gehirns betroffen ist. Es kann zu Lähmungen führen, Gedächtnisverlust, Probleme mit der vision, Probleme mit der Sprache und der Tod.

Diese beiden Arten von Schlaganfall erfordern unterschiedliche Arten der Behandlung. Ischämische Schlaganfälle werden in der Regel durch Blutgerinnsel und sind behandelbar mit Blutgerinnsel auflösende Medikament. Jedoch, diese Art von Medizin ist schädlich für diejenigen, die gelitten haben, von hämorrhagischen Schlaganfällen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.