Gesundheit
Schädliche Bakterien Leben Im Gesunden Körper Ohne Die Krankheit Verursachen,

Wissenschaftler arbeiten an einem riesigen Projekt, das abgebildet hat, alle die verschiedenen Mikroben Leben in und auf eine gesunde menschliche Körper hat eine Reihe von bemerkenswerten Entdeckungen, einschließlich der Tatsache, dass schädliche Bakterien Leben im gesunden Körper-und co-existieren mit der Gastfamilie und anderen Mikroben, ohne die Krankheit verursachen.

Diese Woche sieht die Veröffentlichung einer Reihe von Papieren aus dem Human Microbiome Project (HMP), darunter zwei in der Natur und zwei in „PLoS ONE“.

Das Mikrobiom-Das mikrobiom, die Summe aller Mikroben, die besiedeln den Körper: er besteht aus Billionen von Mikroorganismen, die als menschliche Zellen, die von 10 zu 1. Die Mikroben besiedeln jeden Winkel des Körpers, und die meisten der Zeit, die Beziehung ist herzlich, denn Sie helfen, Nahrung zu verdauen, das Immunsystem zu stärken und bekämpfen die gefährlichen Krankheitserreger.

Colorado University (CU)-Boulder Associate Professor Rob Knight von der BioFrontiers-Institut ist co-Autor an den beiden Natur-Papiere. Er sagte der Presse, dass das microbiome möglicherweise nur 1 bis 3% der Körpermasse, aber es spielt eine wichtige Rolle in der menschlichen Gesundheit.

Eines der faszinierenden Merkmale des mikrobiom ist, dass die verschiedenen Körperbereiche haben verschiedene communities von Mikroorganismen, die als Verschieden von einander, wie die Unterschiede zwischen den mikrobiellen Gemeinschaften in den Ozeanen und Wüsten.

Knight sagte:

„Durch ein besseres Verständnis dieser mikrobiellen variation können wir beginnen die Suche nach der genetischen Biomarker für die Krankheit.“

Ein weiteres von den neugierigen bietet die HMP entdeckt hat, ist, dass auch gesunde Menschen tragen die niedrigen Niveaus von schädlichen Bakterien, aber solange der Körper gesund ist und bleibt, Sie nicht die Krankheiten verursachen, Sie nur parallel zu nützlichen Mikroben.

Ritter sagte, wir müssen jetzt herausfinden, warum: was passiert mit Ursache Krankheitserreger tödlich werden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.