Gesundheit
Beta-blocker zeigt die Krebs-Bekämpfung Eigenschaften

Eine neue Studie findet, dass carvedilol, ein Medikament in der Regel verwendet, um hohen Blutdruck zu behandeln, kann zum Schutz gegen die Sonne-induzierte Zellschäden, die führt zu Hautkrebs. Forscher glücklicherweise entdeckt der beta-blocker ist Krebs-Bekämpfung Eigenschaften nach einen Fehler im Labor.

Sherry Liang, ein student an der Western University of Health Sciences, College of Pharmacy, präsentieren die neuen Erkenntnisse bei der amerikanischen Gesellschaft für Pharmakologie und Experimentelle Therapeutics annual meeting während der Experimentellen Biologie 2017-meeting April 22-26 in Chicago.

„Was begann als experimentelle Fehler-led auf eine sehr interessante wissenschaftliche Entdeckung,“ sagte Ying Huang, PhD, coleader des research-Teams mit Bradley T. Andresen, PhD. „Unsere Forschung könnte zu die Entwicklung einer Klasse von neuen Krebs-vorbeugende Mittel.“

Carvedilol ist Krebs-Bekämpfung Eigenschaften wurden entdeckt, als ein ehemaliger student im Aufbaustudium in Huang ‚ s lab wurde studiert, ob carvedilol und ähnlich wie beta-Blocker können das Krebsrisiko erhöhen. Der student versehentlich getestet carvedilol die Anti-Krebs-Wirkung, anstatt seine Fähigkeit zu fördern, Krebs, zu finden, dass carvedilol überraschend zeigte einige schützende Wirkung gegen Hautkrebs.

Die Forscher führten Experimente mit Zellkulturen und Mäusen, um zu sehen, ob carvedilol konnte verhindern, Hautkrebs, verursacht durch UV-B (UVB), der Anteil des Tageslichtes, die dazu neigt die Haut zu beschädigen, die oberen Hautschichten und spielt eine wichtige Rolle in der Haut-Krebs-Entwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.