Gesundheit

Clavis Pharma ASA (OSE: CLAVIS) gibt positive vorläufige klinische phase-II-Ergebnisse für ELACYT single-agent-Therapie bei Patienten mit späten Stadium der akuten myeloischen Leukämie (AML). Die Ergebnisse werden heute an der amerikanischen Gesellschaft für Hämatologie (ASH) Konferenz 2008.

Die Patienten in der Studie eine schwer zu behandelnde Patientengruppe, die versagt haben zwei frühere therapeutische Regimen. Diese Patientengruppe stellt einen erheblichen medizinischen Bedarf, da es keine wirksamen Behandlungen, die derzeit verfügbar für späten Stadium einer AML. Eine Analyse der vorläufigen Ergebnisse aus der ELACYT Studie zeigt, dass drei von den ersten zwanzig Patienten haben in der kompletten remission.

Eine unabhängige data-monitoring-Komitee überprüft die Ergebnisse und empfahl die Fortführung der Studie. Weitere Einschreibung von Patienten ist derzeit im Gange.

Die Zwischenergebnisse werden vorgestellt, die heute an der amerikanischen Gesellschaft für Hämatologie (ASH) Konferenz 2008 5:30 PM – 7:30 PM (PST) im Moscone Center, Halle (Poster Board-Nr.: I-54).

„Die Ergebnisse der ersten 20 Patienten sind höchst ermutigend und stellen einen wichtigen Schritt nach vorne in unserer Entwicklung ELACYT, für die Behandlung von Blut-Krebsarten“, sagt Geir Christian Melen, CEO der Clavis Pharma. „Die weitere Rekrutierung von Patienten wurde eine schnelle und klinische Reaktionen wurden berichtet, auch in die nächste Kohorte von Patienten.“

ELACYT ist derzeit in der Entwicklung in der AML sowohl als Monotherapie für die late-stage-Patienten und in Kombination mit idarubicin bei Patienten, die versagt haben erste Kurs der Behandlung. Klinische Reaktionen gemeldet wurden, die während der phase-I-und-II-Teile des Programms, und das Sicherheitsprofil sieht günstig.

ELACYT wurde zuvor erteilt orphan drug designation sowohl von der FDA und der europäischen Kommission für die Behandlung der AML.

Die ELACYT AML-Programm beinhaltet die 15 größten Krebs-Zentren in den USA und Europa.

Über Leukämie

Rund 300.000 neue Fälle von Leukämie diagnostiziert wird, sind weltweit jedes Jahr, was in etwa 220.000 Todesfälle. Leukämie stellt einen Markt mit hohem ungedeckten medizinischen Bedürfnisse, die möglicherweise offen für eine beschleunigte Genehmigungsprozesse zu beschleunigen, die den Marktzugang für neue Medikamente. Es ist ein segmentierter Markt, die eine große Vielzahl von Störungen. Eine große klinische beunruhigt, ist die hohe rate der Wiederauftreten der Krankheit. Die fünf-Jahres-überlebensrate für die häufigsten akuten Leukämie-Typ, die akute myeloische Leukämie (AML), ist im Bereich von 5-10% für behandelte ältere Patienten, und etwa 30% für behandelte den jüngeren Erwachsenen.

Über Clavis Pharma

Clavis Pharma ASA ist eine Onkologie-fokussierten Pharma-Unternehmen mit Hilfe seiner proprietären Lipid-Vektor-Technologie (LVT) Plattform, um Neue Chemische Entitäten (NCEs), durch eine deutliche Verbesserung der bereits etablierten Medikamente. Die Verbesserungen werden erreicht durch chemisch bindende spezifische ungesättigter Lipide auf die bestehenden und gut verstanden, zugelassene Arzneimittel. Daten, die generiert werden, schlägt die resultierende patentierbar NCEs bieten eine verbesserte Wirksamkeit und verringerte Nebenwirkungen durch verbesserte pharmakokinetische Eigenschaften, die größer Gewebe eindringen und in vielen Fällen zusätzliche Wirkungsweise.

Clavis Pharma hat sich zum Ziel gesetzt, die Entwicklung Ihrer Wirkstoffkandidaten bis erheblichen Wert geschaffen wurde und der Nachweis des Prinzips im Menschen wurde gezeigt. Für die weitere klinische Entwicklung und Kommerzialisierung der Produkte, Clavis Pharma, wird in strategischen Partnerschaften mit etablierten Pharma-oder biotech-Unternehmen. Das Produktportfolio des Unternehmens umfasst vier neue Krebsmedikamente: ELACYT(TM) ist in der Klinischen Phase II, Intravenöse CP-4126 ist in der Klinischen Phase-I -, Mund-CP-4126 in Phase I und CP-4200 ist in der frühen präklinischen Entwicklung. Ergebnisse zeigen, dass diese Produkte haben viel versprechende Potenzial für mehrere krebsindikationen innerhalb von soliden Tumoren und Leukämie.

Die Aktien von Clavis Pharma ASA finden Sie auf der Oslo Stock Exchange (ticker: CLAVIS). Weitere Informationen über die Clavis Pharma finden Sie unter: http://www.clavispharma.com/.

Haftungsausschluss

Die hierin enthaltenen Informationen sind weder ein Angebot zum Verkauf oder die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zu kaufen, noch darf es einen Verkauf der Wertpapiere, auf die hierin in einer GERICHTSBARKEIT, in welcher ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder Verkauf ungesetzlich wäre vor der Registrierung, Ausnahme von einer Registrierung oder Qualifikation nach den Wertpapiergesetzen einer solchen GERICHTSBARKEIT.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Prognosen basierend auf Unsicherheit, da Sie sich auf Ereignisse und hängen von Umständen, die in der Zukunft geschehen wird und die, durch Ihre Natur, haben einen Einfluss auf die Ertragslage und die finanzielle Situation von Clavis Pharma. Es gibt eine Reihe von Faktoren könnten die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen wesentlich von den ausdrücklich oder impliziert durch solche zukunftsgerichteten Aussagen. Thesen Faktoren gehören unter anderem, Risiken im Zusammenhang mit der technologischen Entwicklung, die Gefahr, dass die Forschung & Entwicklung wird nicht nachgeben, neue Produkte, die wirtschaftlich erfolgreich sein, die Auswirkungen des Wettbewerbs, die Fähigkeit zu schließen, tragfähige und profitable Geschäfte, die Gefahr der nicht-Anerkennung der Patente noch nicht erteilt wurden und Schwierigkeiten bei der Erlangung behördlicher Genehmigungen für neue Produkte.

Keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Zusicherungen oder Garantien gegeben werden über Clavis Pharma-oder für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen oder Prognosen, die hierin bereitgestellt werden, und keine Ansprüche gelten gemacht werden, die vom Empfänger hiervon aufgrund dieses Information Memorandums oder der Informationen oder Prognosen, die hierin enthaltenen. Jegliche Darstellungen oder Garantien, die für einen investor in der Clavis Pharma gelten separate Verkaufs-und Kaufverträge werden zwischen den Parteien ausgehandelt. Clavis Pharma(TM) und ELACYT(TM) sind eingetragene Marken von Clavis Pharma ASA.

Clavis Pharma ASA Positive ELACYT Phase-II-Ergebnisse

Clavis Pharma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.