Gesundheit
Kälte-induzierte Schmerzen in Zusammenhang mit der Knoblauch-und Senf-rezeptor

Einige Leute Erfahrung in Kälte nicht nur fühlen sich kalt, aber eigentlich als eine schmerzhafte Empfindung. Dies gilt sogar für relativ milde Temperaturen – alles unter 20°C. Eine Gruppe von Forschern von der Universität Lund in Schweden haben jetzt identifizierte Mechanismus im Körper, schafft diese Verbindung zwischen Kälte und Schmerz. Es stellt sich heraus, dass es ist der gleiche rezeptor, der reagiert auf die scharfen Stoffe, die in Senf und Knoblauch.

Professor der Pharmakologie Peter Sigismund und Professor für Klinische Pharmakologie Edward Högestätt haben lange geforscht, auf Schmerzen und die Verbindung zwischen Schmerz und reizende Stoffe im Senf, Knoblauch und Chili. In großen Mengen, diese starken Gewürze können dazu führen, brennen oder reizend Empfindungen in Mund und Rachen, und kann auch dazu führen, Hautausschläge und Schwellungen. Wenn die Augen ausgesetzt sind, diese Gewürze produzieren starke Schmerzen und Tränenfluss, eine Eigenschaft, die wurde genutzt, Pfefferspray und Tränengas. Der Grund dafür ist, dass die Substanzen beeinflussen Nerven, die Teil des Schmerz-system, und werden aktiviert durch die Entzündung.

Vor zehn Jahren, die Lund research group identifiziert, die den rezeptor für Senf und Knoblauch, also die Art und Weise, in der die scharfen Stoffe, die in die Gewürze reizen die Nervenzellen. Da ist dann die Frage, ob dieser rezeptor reagiert auch auf Kälte ist eine Frage der Debatte. Allerdings haben die Forscher jetzt gezeigt, dass dies der Fall ist.

„Wir arbeiteten mit den Professoren der Biochemie Urban Johanson und Pro Kjellbom hier in Lund zu extrahieren, die den menschlichen rezeptor-protein und stecken Sie es in eine künstliche Zellmembran. Dort konnten wir sehen, dass es reagiert auf Kälte“, erläutert Peter Sigismund.

Die Erkenntnisse erhöhen unser wissen über den menschlichen Körper die Temperatur Sinne. Jedoch, Sie könnte auch dazu beitragen, alle diejenigen, die leiden unter Kälte allodynie, D. H., die sind über-empfindlich auf Kälte und Schmerzen, wenn Sie Kälte ausgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.